Deutsche reisen am liebsten im eigenen Land

0

Ob mit dem Wohnmobil, dem Auto oder dem Motorrad ÔÇô der Reisetrend der deutschen Urlauber geht klar immer st├Ąrker┬á in Richtung S├╝den, das hat eine Analyse von 205 000 Routenplanungen beim ADAC ergeben.

Bei der Prognose f├╝r die Urlaubsl├Ąnder der Wohnwagen- und Autoreisenden liegt Deutschland wie in den Vorjahren unangefochten an der Spitze. Aber bei den Urlaubsregionen dominieren neben s├╝ddeutschen auch norditalienische Reiseziele.

Mit rund 43 Prozent f├╝hrt Deutschland die Top Ten der beliebtesten Urlaubsl├Ąnder immer noch mit gro├čem Abstand an. Dabei liegt auch dieses Mal wieder Oberbayern auf Platz eins der beliebtesten Urlaubsregionen.

Italien folgt auf Platz zwei mit ├╝ber 17 Prozent und hat damit um fast zwei Prozent an Beliebtheit gewonnen. Platz drei und vier belegen Frankreich (6,2 Prozent) und ├ľsterreich (5,3 Prozent). Mit gr├Â├čerem Abstand folgt dann auf Platz f├╝nf Kroatien mit 3,6 Prozent. Platz sechs belegt die Schweiz mit rund drei Prozent der Reisenden. Die Niederlande holen auf: von Platz neun im Vorjahr auf Platz sieben. Dahinter folgen Spanien, die T├╝rkei und Polen als Hauptreiseziele f├╝r diesen Sommer.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*