Dethleffs präsentiert die modernisierte Advantage-Baureihe

0

Der Caravan-Hersteller Dethleffs hat fĂĽr das Modelljahr 2012 die Advantage-Baureihe deutlich modernisiert. Sowohl die teilintegrierten und vollintegrierten Reisemobile haben fĂĽr die kommende Reisesaison ein neues, sportlicheres Outfit bekommen.

Dazu haben die Dethleffs-Designer das erfolgreiche Außendesign der bisherigen Esprit-Fahrzeuge übernommen und die Inneneinrichtung komplett überarbeitet. Dabei  profitieren beide Aufbaukonzepte der Advantage-Baureihe von Design- und Komfortmerkmalen, wie zum Beispiel  das Breitspurfahrwerk für eine noch bessere Straßenlage.
Als Basisfahrzeug dient der Fiat Ducato. Durch das neue ein Leiter-rahmen-Chassis wächst das Fahrzeug etwas in die Höhe und führt gleichzeitig dazu, dass Fahrerhaus und Wohnraum keine Stufe mehr trennt. Eine weit nach unten gezogene Panorama-Frontscheibe sorgt für ein deutlich optimiertes Sichtfeld. Dazu trägt auch die neukonstruierte Fahrertüre mit deutlich vergrößerter Seitenscheibe und neuer Innenverkleidung bei.

Egal ob Teilintegrierter, Integrierter oder Alkoven – der neue Advantage ist in jeder Aufbauart mit praxisgerechten Grundrisslösungen vertreten. Für das Modelljahr 2012 bekommen alle Modelle ein eigenständiges Möbelkonzept spendiert. Bis ins Bad hinein sorgen freundliche Holztöne im Dekor „Calva Apfel“ für Wohnatmosphäre.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*