Dethleffs prÀsentiert die modernisierte Advantage-Baureihe

0

Der Caravan-Hersteller Dethleffs hat fĂŒr das Modelljahr 2012 die Advantage-Baureihe deutlich modernisiert. Sowohl die teilintegrierten und vollintegrierten Reisemobile haben fĂŒr die kommende Reisesaison ein neues, sportlicheres Outfit bekommen.

Dazu haben die Dethleffs-Designer das erfolgreiche Außendesign der bisherigen Esprit-Fahrzeuge ĂŒbernommen und die Inneneinrichtung komplett ĂŒberarbeitet. Dabei  profitieren beide Aufbaukonzepte der Advantage-Baureihe von Design- und Komfortmerkmalen, wie zum Beispiel  das Breitspurfahrwerk fĂŒr eine noch bessere Straßenlage.
Als Basisfahrzeug dient der Fiat Ducato. Durch das neue ein Leiter-rahmen-Chassis wĂ€chst das Fahrzeug etwas in die Höhe und fĂŒhrt gleichzeitig dazu, dass Fahrerhaus und Wohnraum keine Stufe mehr trennt. Eine weit nach unten gezogene Panorama-Frontscheibe sorgt fĂŒr ein deutlich optimiertes Sichtfeld. Dazu trĂ€gt auch die neukonstruierte FahrertĂŒre mit deutlich vergrĂ¶ĂŸerter Seitenscheibe und neuer Innenverkleidung bei.

Egal ob Teilintegrierter, Integrierter oder Alkoven – der neue Advantage ist in jeder Aufbauart mit praxisgerechten Grundrisslösungen vertreten. FĂŒr das Modelljahr 2012 bekommen alle Modelle ein eigenstĂ€ndiges Möbelkonzept spendiert. Bis ins Bad hinein sorgen freundliche Holztöne im Dekor „Calva Apfel“ fĂŒr WohnatmosphĂ€re.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*