Finnen schwitzen auch im Bus

0

Damit man dieser Tage gesund durch den Winter kommt, hilft unter anderem ein Saunabesuch. Der stärkt das Immunsystem und entspannt gleichzeitig. Und wer hat´s erfunden? Richtig, die Finnen.


FĂĽr das entspannende Sauna-Feeling auch unterwegs, hat ein erfinderische Finne einen Saunabus konstruiert. Schwitzen to go so zu sagen.

Die Tour im Saunabus dauert eine Stunde und führt durch die Region Kuusamo in Nordfinnland. 17 Personen finden in dem Bus Platz, 10 von ihnen können gleichzeitig saunieren. Beheizt wird der Bus von einem Holz-Saunaofen. Für die Abkühlung nach dem Saunagang, hält der Bus einfach an und die Gäste können sich im Schnee wälzen oder springen in einen der vielen Seen der Region.


Eine Dusche mit 600-l-Warmwasserspeicher und eine Toilette sind ebenfalls an Bord. FĂĽr Unterhaltung sorgt eine Karaoke-Anlage.
Der finnische Sauna-Bus ist eine witzige Idee, um auch unterwegs möglichst fit zu bleiben.

 

Bildquelle: Rukapalvelu

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*