Lesetipp: „Mit Kühlbox, Klo und Kamera“

0

Ehekrise bei der Stellplatzsuche? Mit der Oma auf dem Dach in Urlaub? Dauerstress mit der Elektrik? Reise- oder Wohnmobil? Weltenbummler und Fachjournalist Frank Böttger kennt sich aus mit Reisemobilen und dem Unterwegsein. „Mit Kühlbox, Klo und Kamera: Vergnügliches und Nützliches aus über 40 Jahren im Reisemobil“ lautet der Titel seines unterhaltsamen Buches. Anschaulich, amüsant und interessant – autobiografisch schreibt  Böttger darin über die Anfänge des Caravaning-Tourismus bis heute.

Mit Ehefrau Christa tourt er seit der Hochzeitsreise im Jahr 1966 in allen möglichen Wohnfahrzeugen durch die Welt. Aus seiner sehr persönlichen Sicht spannt der leidenschaftliche Tüftler und Autor einen weiten Bogen von den Erlebnissen aus mehr als 40 gemeinsamen Jahren in und mit Reisemobilen zu den von der Familie daraus gezogenen Lehren. Das 260 Seiten umfassende Werk ist zudem auch eine Fundgrube an praxisgerechten und nützlichen Ratschlägen für interessierte Reisemobilisten.

Herausgegeben vom Books on Demand Verlag und für 22,10 Euro im gut sortierten Buchhandel erhältlich.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*