Online Stellplatzsuche: mal eben anhalten!

0

Wer mit seinem Reisemobil oder dem Caravan-Gespann viel unterwegs ist kennt die Sorge um die Gewissheit des nĂ€chsten Stellplatzes. Die Tour mit dem Camper will daher durchaus gut geplant sein. Diverse Anbieter und große Automobilclubs bieten fĂŒr Smartphonebesitzer und Tablet PC-Benutzer sogenannte „Apps“ mit Camping- und Stellplatzfinder an, welche jedoch gerne kostenpflichtig sind und mit bis zu acht Euro im Monat gar nicht mal so gĂŒnstig. Die Reisemobil-Abteilung von EberspĂ€cher bietet daher einen kostenlosen Service zur Stellplatzsuche im Internet an, diesen kann man auch mit jedem Smartphone oder Tablet PC  aufrufen, die teure App ist damit ĂŒberflĂŒssig.

Die Stellplatzsuche ist denkbar einfach: Wunschziel im Suchfeld eingeben und aus rund 4.000 Stellplatzmöglichkeiten in Deutschland, Frankreich, Österreich, Italien und der Schweiz auswĂ€hlen. Die Kurzinfo gibt sofort Aufschluss ĂŒber die örtlichen Gegebenheiten, wie Stromanschluss, Wasserver- und Abwasserentsorgung sowie Tierfreundlichkeit. Seinen Wunschstellplatz kann man direkt auf der virtuellen Karte orten, im Detailfenster stellt EberspĂ€cher dann die direkten Kontaktdaten zum Platzbetreiber zur VerfĂŒgung.

Übrigens: Die EberspĂ€cher-Stellplatzsuche erreicht man mit nur einem Klick auf den Stellplatzsuche Button, rechts oben auf unserer Seite oder direkt hier:  Stellplatzsuche. Viel Spass bei der Tourplanung…

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*