Reisemobile an der Rennstrecke – Dethleffs ist offizieller Partner der Touring Car Championship

0

Seit dieser Saison ist der Reisemobil- und Caravanhersteller Dethleffs offizieller Serien-Partner der DMV Touring Car Championship (DMV TCC) und präsentiert sich damit erstmals im Motorsport.

Dethleffs wird auf der Frontscheibe eines jeden Rennfahrzeuges präsent sein und nutzt darüber hinaus noch weitere Präsentationsmöglichkeiten im Umfeld der „kleinen“ Tourenwagen Meisterschaft. So wird es im Fahrerlager an jedem Rennwochenende mehrere Dethleffs-Fahrzeuge zu besichtigen geben. Zum Saisonauftakt auf dem Nürburgring wurden gleich zwei „Premium Liner“ präsentiert.

Nach einer Kooperationsvereinbarung mit den DMV TCC-Organisatoren auf der Motorshow in Essen wagt Dethleffs erstmals den Schritt in den Motorsport und hat sich von Beginn an viel vorgenommen. Dabei liegt die Zusammenarbeit quasi auf der Hand, denn gerade im Motorsport ist es üblich mit dem eigenen Wohnmobil oder Caravan anzureisen, um es sich im Fahrerlager gemütlich zu machen. Die lästige Hotelsuche, die Buchung und das Pendeln zwischen Rennstrecke und Unterkunft wird somit bequem umgangen. Reisemobil und Caravan bilden zudem Rennstallzentrale und Rückzugsrefugium für die angespannten Motorsportler.

Zukünftig möchte Dethleffs auch seinen anderen Kunden die Gelegenheit bieten die Rennstrecke zu besuchen und Taxifahrten in einem echten Rennwagen zu erleben. Dabei soll es die Möglichkeit geben die Atmosphäre eines Rennwochenendes hautnah mitzuerleben.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*