Aufgepeppt: T.E.C. Hat den FreeTec A ĂĽberarbeitet

0

Der FreeTEC A bleibt seiner Linie fĂĽr das kommende Modelljahr treu. Das familienfreundliche Raumwunder besticht durch eine dynamische Optik auĂźen und funktionales Design im Innenraum.

Wichtige Änderungen finden sich im Detail: Die T.E.C. Alkoven verfügen fortan serienmäßig über GFK Dächer und Unterböden, die das Fahrzeug wirkungsvoll vor Witterungseinflüssen von oben und Schäden durch Steinschlag und Korrosion schützen. Styrofoam in Dach und Fußboden bieten beste Isolationswerte und sichern ein angenehmes Raumklima. Ebenfalls auf den ersten Blick nicht zu erkennen: Die Reisemobile sind erneut um ca. 40kg leichter geworden. Die  Verbesserung der Technologien und die Suche nach Einsparpotentialen garantieren beim T.E.C. Reisemobil optimale Zuladungen.

Im Innenraum hält ein neu gestalteter Waschraum Einzug. Neu angeordnete Hängeschränke und angenehme Beleuchtung sorgen für eine angenehme Atmosphäre. Die wählbaren Polsterstoffe Ilmenau und Wolga ziert ab sofort ein dezentes Markenlogo. Kleine aber praktische Neuerung: Die Kokosmatten im Einstiegsbereich werden durch einen pflegeleichten Teppich ersetzt.

Die Alkoven sind in fünf Varianten erhältlich. Neu ist der FreeTEC A 654 G mit einer großen Rundsitzgruppe und Rundumsicht im Heck. Der Reisegrundriss mit 6,78m Länge ist ideal geeignet für 2 Personen und kann durch die große Liegefläche im Heck auch problemlos zu viert genutzt werden.

Die Preise für die T.E.C. FreeTEC A beginnen bei 44.990,- €

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*