Schnellstes Reisemobil der Welt: Mercedes Viano mit Westfalia-Ausbau

0

„Freie Bahn mit Marzipan“ – so oder so Ă€hnlich stellt sich mancher Wohnmobilist den Sprint in den Caravanurlaub vor. Meist pendelt sich die Reisegeschwindigkeit auf der Autobahn aber bei knapp 100 km/h ein und die Tour wird fĂŒr Geschwindigkeitsfans eher zur Tortur. Sagenhafte 222 km/h vermeldet jetzt Wohnmobilhersteller Westfalia aus Rheda-WiedenbrĂŒck als neuen Wohnmobil-Topspeed-Weltrekord. Das ist nicht nur wahnsinnig schnell, sondern sogar 15 km/h schneller als der bisherige Geschwindigkeitsrekord eines Reisemobils.

Der neue „Weltrekord“ wurde mit einem serienmĂ€ĂŸigen Mercedes Viano mit Jules Verne-Ausstattung aufgestellt. Lediglich sicherheitsrelevante Modifikation am Fahrwerk wurden vorgenommen und dem Motor wurde ein bisschen auf die SprĂŒnge geholfen. Das Fahrzeug ist gemĂ€ĂŸ der StVZO zugelassen und kann daher auch von jedem Kunden so gekauft werden. Die FahrzeugausrĂŒstung ĂŒbernahm Goldschmitt Fahrzeugtechnik in Zusammenarbeit mit Westfalia.

Gefahren wurde das weltschnellste Reisemobil von Rennfahrer Norbert Brenner, achtfacher deutscher Meister im Bergrennen und von nun an auch Weltmeister in der Reisemobil-Klasse.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*