Starke Zweitmarke – Dethleffs Tochter Sunlight blickt auf 20.000 gebaute Wohnmobile zur├╝ck.

0

Bleuchtet man die Caravanmarke Sunlight gelangt man, nat├╝rlich im Reisemobil, ├╝ber Neustadt bei Dresden nach Isny im Allg├Ąu und dabei dann unweigerlich bis zu Dethleffs. Die frische Tochterfirma des gro├čen Caravanherstellers ist aber keineswegs nur ein kleines Anh├Ąngsel mit aufgetragenen Modellen und vom Mutterbetrieb ├╝bernommen Technologien. Bei Sunlight blickt man mittlerweile sogar auf die ganz eigene Historie zur├╝ck und freut sich aktuell auf einen weiteren Meilenstein.

Sunlight SL T59 (Quelle: Sunlight Caravaning)

Im April soll n├Ąmlich das 20.000ste Fahrzeug des Reisemobil– und Caravan-Hersteller im Werk von Capron in Neustadt bei Dresden entstehen. F├╝r den 4. Mai plant das Werk daher eine gro├če Familienfeier f├╝r Mitarbeiter, Angeh├Ârige, Lieferanten und Partnerfirmen auf dem s├Ąchsischen Firmengel├Ąnde.

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*