Reisetipp: Mit Kindern dort wandern, wo die Hexen tanzen – Camping im Harz.

1
WanderfĂĽher Harz (Quelle: ADAC)Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nah liegt? Mit seiner Bergbau-Vergangenheit, den vielen sagenumwobenen Plätzen und der historischen Brockenbahn mit ihrer schnaubenden Dampflok umweht den Harz ein Hauch von Abenteuer. Die mitteldeutsche Urlaubsregion lockt zudem mit zahlreichen traumhaften Stellplätzen fĂĽr Reisemobile und Caravans. Und langweilig wirds beim Familienurlaub rund um den höchsten Berg Norddeutschlands ohnehin nicht. „Raus in die Natur“ lautet die Devise! Dem „Oberharzer Wasserregal“, das mit seiner Vielzahl an historischen Teichen zum UNESCO-Welterbe zählt, verdankt die Region eine Reihe von Wasserwanderwegen, die BadespaĂź, Information und kurzweilige Erlebnisse versprechen. Ein Muss ist eine Tour auf den Brocken, wo auf der Teufelskanzel die Hexen getanzt haben sollen. Spannung fĂĽr Kinder versprechen auch das Höhlenerlebniszentrum Iberger Tropfsteinhöhle, die „schnarchenden Klippen“ bei Schierke oder die Erkundung des Schlosses Quedlinburg oder der Burg Falkenstein.

30 spannende Touren sind im aktuellen ADAC WanderfĂĽhrer fĂĽr den Harz aufgelistet. „Wandern mit Kindern“ fĂĽhrt Familien durch das wald- und wasserreiche Mittelgebirge. Die Erlebnistouren sind unterteilt in drei Schwierigkeitsstufen und ideal fĂĽr Kinder zwischen fĂĽnf und zwölf Jahren. Zur optimalen Planung gibt es zu jeder Wanderung Informationen zu Länge, Höhenmetern, Kinderwagentauglichkeit und Gehzeit. Und sollte es zwischendurch einmal regnen oder langweilig werden, helfen Spielvorschläge, Malvorlagen und Freizeit-Tipps, die Zeit im Caravan und Reisemobil zu vertreiben.
Passende Campingplätze im Harz hält die Eberspächer-Stellplatzsuche bereit, regionale Informationen mit zahlreichen Tipps zu Aktivitäten und Touren rund um den Brocken bietet der Harzer Tourismusverband.

Stellplatzfavoriten im Harz:

Komfort-Campingplatz Panoramablick Harzgerode-DankerodeKomfort-Campingplatz „Panoramablick“
Hinterdorf 79
06493 Harzgerode OT Dankerode

Der Komfort-Campingplatz in Dankerode bietet für jeden Stellplatz eine eigene Dusche, WC sowie Wasser-, Strom- u. Abwasseranschlüsse. Direkt am Platz verfügbare Freizeitaktivitäten sind Volleyball, Basketball, Fussballpltz, Kinderspielplatz, Grillhütte u. Lagerfeuerplatz, großes Schachspiel, Bocciabahn. Einkaufsmöglichkeiten in ca. 250 m Entfernung erleichtern die Versorgung mit dingen des täglichen Bedarfs.
Zahlreichen Badeseen und sogar ein beheiztes Frei- und Erlebnisbad befinden sich in der Nähe.

Campingplatz EulenburgCampingplatz Eulenburg
Scheerenberger StraĂźe 100
37520 Osterode am Harz

Idyllisch am Landschaftsschutzgebiet gelegen, 2 km vom Stadtkern der malerischen Fachwerkstadt Osterode entfernt, umgeben von Bäumen, Wiesen und Bächen bietet der Campingplatz Eulenburg den idealen Ausgangspunkt für Ausflüge in den Harz. Der Campingplatz besticht durch ein Schwimmbad (8 x 20 m) mit Planschbecken für die Kleinen, einen Kiosk mit Gast- und Kaminstube sowie Biergarten, einem Kinderspielplatz, sowie Familien- & behindertengerechten Waschräumen mit WC. Weitere Freizeitangebote sind: Tischtennis, Basketball, Bowlingcenter mit Restaurant, Billard, Dart. Tipp für abenteurlustige Kinder: das Heuhotel und Matratzenlager.

Campingplatz am BrockenCamping am Brocken
SchĂĽtzenring 6
38875 Oberharz am Brocken OT Elbingerode

Der Platz „Camping am Brocken“ liegt oberhalb von Elbingerode, direkt am Wald und bietet mit seinen 200 Stellplätzen reichlich Fläche fĂĽr Carvaans und Reisemobile. Pro Stellplatz steht ein eigener Stromanschluss zur VerfĂĽgung. In unmittelbarer Nähe zum Campingplatz liegt ein Badesee, der im Sommer fĂĽr Erfrischung sorgt und gerade Kindern Badespass garantiert. FĂĽr Wanderer ist der Campingplatz am Brocken ein guter Ausgangspunkt fĂĽr Tagestouren rund um Norddeutschlands höchsten und sagenumwobenen Berg. Der Ortskern von Elbingerode ist in ca. 10 min. zu FuĂź erreichbar und der Bahnhof der Harzquer- & Brockenbahn ist nur 5 km entfernt. Unser Tipp: dieser Stellplatz ist ganzjährig geöffnet und lädt somit auch zum Wintercamping ein.

Der neue ADAC WanderfĂĽhrer Harz – „Wandern mit Kindern“ ist zum Preis von 14,99 Euro im Buchhandel und in den ADAC Geschäftsstellen erhältlich sowie im Internet unter www.adac-shop.de.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*