Wohnmobil News: Eura Mobil bringt neue Baureihe Profila RS

0

Der neue Profila RS ist ein Crossover-Teilintegriertes Reisemobil mit durchgehendem Doppelboden, der unter der H├Âhe von 2,90 Metern bleibt. Mehr Stauraum und eine kompakte Aufbauform stehen im Mittelpunkt der Neuentwicklung. Die Schwenk-Mechanik des Hubbettes wird geschickt in die Fahrzeugarchitektur integriert. Die Stehh├Âhe unter dem Hubbett hat mit 1,97m exakt das gleiche Mass wie der gesamte Innenraum. Der Leichtbau-Oberbodens und das leichtere Bettes erm├Âglicht eine praxisgerechte Zuladung. Die Masse im fahrbereiten Zustand sinkt durch die Leichtbauma├čnahmen um bis zu 50 Kilogramm gegen├╝ber dem vergleichbaren Grundriss beim Profila T mit Hubbett aus der Saison 2013. Im beheizten Doppelboden findet nicht nur die Bordtechnik ihren Platz, sondern auch zwei Stauf├Ącher f├╝r Reise-Vorr├Ąte.

Eura Mobil Profila RS (Quelle: ampnet/Eura Mobil)

Wie alle aktuellen Eura Mobil Modelle pr├Ąsentiert sich der neue Profila RS in einem modernen Karosserieverbund aus Glasfaser verst├Ąrktem Kunststoff (GFK). Die holzfreien W├Ąnde werden dabei ├╝ber Aluminiumprofile mit den Boden- und Dachplatten vollfl├Ąchig mit extrem belastbaren Industrieklebstoffen verklebt. Diese aus der Luftfahrt stammende Verbindungstechnik erm├Âglicht einen rundum versiegelten und verwindungsfesten Aufbau, der sich durch ein niedriges Innenger├Ąusch und hohe Langzeitqualit├Ąt auszeichnet.

Eura Mobil Profila RS (Quelle: ampnet/Eura Mobil)

In die erste Saison startet der Profila RS mit drei Grundrissen. Im Profila RS 660 HB finden Familien einen kompakten Allrounder mit einer Sitzgruppe f├╝r bis zu 6 Personen, zwei gro├čen Doppelbetten mit bequemen Betteinstieg, viel Ladekapazit├Ąt in der Fahrradgarage und eine K├╝che mit gro├čem 175-Liter-K├╝hlschrank (Option) bilden die charakteristischen Merkmale des knapp sieben Meter langen Modells.

Eura Mobil Profila RS (Quelle: ampnet/Eura Mobil)

In der Fahrzeugklasse bis 7,50m L├Ąnge steht der PRS 720 EB. In seiner Garage und dem angrenzenden Doppelboden kann auch sperriges Reisegep├Ąck sicher verstaut werden. Zwei Einzelbetten im Heck, eine Winkelk├╝che mit gro├čem 175 Liter K├╝hlschrank und ein Bad mit separater Dusche und Raumteilert├╝r sollen Anforderungen aus gr├Â├čeren Fahrzeug-Klassen erf├╝llen.

Eura Mobil Profila RS (Quelle: ampnet/Eura Mobil)

Der Profila RS 720 QB mit gro├čem Zentralbett zeigt sich noch st├Ąrker komfortorientiert als das ebenfalls 7,39 Meter lange Schwestermodell. Die besonders bequeme Einstiegsh├Âhe im Zentralbett, der Zugriff auf den Stauraum unter dem Bett und die zwei Kleiderschr├Ąnke verwandeln den Heckbereich in ein per Raumteilert├╝r abgeschottetes Ankleidezimmer. Die Preise der RS Reisemobile starten bei 49.990 Euro f├╝r den Profila RS 660 HB.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*