Beste Freunde on Tour – Premiere des Karmann-Mobil Go 600 auf CMT 2014

0

Karmann-Mobil Dexter Go 600 (Quelle: ampnet/Karmann Mobil)Mit dem Dexter Go 600 erweitert Karmann-Mobil seine preiswerte Campingbus-Baureihe um ein kompaktes Reisemobil mit Einzelbetten. Das Fahrzeug wird erstmals auf der Stuttgarter Touristikmesse CMT (11. – 19.1.2014) gezeigt. Auf einer Gesamtl├Ąnge von nur 5,99 Metern bietet das Wohnmobil auf Fiat-Ducato-Basis zwei Einzelbetten. Bei den Abmessungen von 1,96 m x 1,03 m bzw. 1,90 m x 0,93 m haben die Reisenden auch die Wahl, den Schlafbereich quer zur Fahrtrichtung liegend als Doppelbett zu nutzen. Der Karmann-Mobil Dexter Go 600 ist konsequent auf zwei Personen ausgerichtet, die sonst ├╝bliche Sitzbank f├╝r weitere Mitreisende entf├Ąllt. Dadurch entsteht eine besondere Raumwirkung.

Karmann-Mobil Dexter Go 600 (Quelle: ampnet/Karmann Mobil)    Karmann-Mobil Dexter Go 600 (Quelle: ampnet/Karmann Mobil)

Mit den Drehsitzen des Fahrerhauses und dem direkt dahinter am Waschraum angebrachten Klapptisch verwandelt sich das Cockpit in eine Barsitzgruppe f├╝r Zwei. Die beleuchtete Vitrine bildet dazu einen markanten Blickfang im Wohnmobil.

Karmann-Mobil Dexter Go 600 (Quelle: ampnet/Karmann Mobil)

Der Dexter Go 600 bietet f├╝r einen Campingbus recht viel Stauraum und mit einer L├Ąnge von 1,49 Meter einen ungew├Âhnlich gro├čen Waschraum. Die Serienausstattung umfasst mit M├╝ckengittert├╝r, eine Gasheizung und beheizten Abwassertank. In Verbindung mit der Isolierung empfiehlt sich das neue Karmann-Mobil damit auch f├╝r das Verreisen im Winter. Der Grundpreis betr├Ągt 39.990 Euro ab Werk Sprendlingen. (ampnet/jri)

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*