Wohnmobil-Neuheiten 2014 – Hobby Optima f├╝r die Mittelklasse

0

Hobby Optima T65GE.  Foto:     Auto-Medienportal.Net/HobbyHobby erweitert sein Reisemobilprogramm um die neue Mittelklasse-Baureihe Optima. Ein dunkles, anthrazitfarbenes Band um die Fenster und ein rotes Zierelement bestimmen das Au├čendesign der Fahrzeuge auf Fiat-Ducato-Basis. Auf Wunsch gibt es auch die Fahrerhaus-Sonderlackierung Fergrau. Zur Wahl stehen die beiden M├Âbeldekor-Kombinationen ÔÇ×Karelia Pine/SalamanderÔÇť und ÔÇ×Ashai Esche/MagnoliaÔÇť. Das Grundrissangebot umfasst neun Varianten. Neben dem Van V65GE mit Einzelbetten ├╝ber der ger├Ąumigen Heckgarage wartet die Baureihe mit acht Teilintegrierten auf. Der Optima T60H ist dabei als Hubbettmodell konzipiert. Eine feste Abtrennung der Dusche geh├Ârt bei allen Fahrzeugen zum Serienumfang. Die Baureihe verf├╝gt ├╝ber ein GfK-Dach, w├Ąrmeged├Ąmmte B├Âden, frostgesch├╝tzte Installationen und eine elektrische Trittstufe. Die Heckgargen sind isoliert, beheizbar und ├╝ber gro├če, mit Gasdruckfedern versehene Klappen zug├Ąnglich. Optional ist ein Gasflaschenzug erh├Ąltlich, das Bordmanagementsystem ist Serie.

Hobby Optima T70GE.  Foto:     Auto-Medienportal.Net/Hobby Hobby Optima T70GE.  Foto:     Auto-Medienportal.Net/Hobby

Die Preise f├╝r den Hobby Optima bewegen sich zwischen 45.390 Euro und 54.565 Euro.

(ampnet/jri)

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*