Klima für Reisemobile – Wasserbasiertes Standkühlsystem für maximale Flexibilität

0

12 Volt Standkühlsystem Ebercool Holiday III (Quelle: Eberspächer)Wie cool ist das denn? Mehr Komfort im Reisemobil geht nun wirklich nicht mehr – ist eine energiesparende Klimaanlage an Bord, wird der Camper zum reinsten Luxushotel. Mit der Ebercool Holiday III stellt Eberspächer auf dem Caravan Salon 2014 eine ökonomische Klimalösung für Campingmobile vor. Das 12-V-Standkühlsystem auf Wasserbasis wird direkt über die Fahrzeugbatterie mit Energie versorgt. Die Anlage arbeitet so sparsam, dass sie auch längere Zeit am Stück betrieben werden kann – ohne externe Stromversorgung. Das schafft Freiraum für Stopps und Aufenthalte an jedem Punkt der Reise. Damit die Batteriekapazität immer für einen sicheren Motorstart ausreicht, schaltet ein Unterspannungsschutz das Gerät beim Unterschreiten eines Grenzwertes automatisch ab. Der Klou an der Ebercool Holiday II – Das wasserbasierte Klimamodell arbeitet ohne Kompressor und ist daher sehr leise – beste Voraussetzungen also für einen erholsamen Schlaf in heißen Sommernächten bei angenehmen Temepraturen. Dank der speziellen Dachluken-Einbausätze, die für viele Reisemobiltypen erhältlich sind, ist auch die Montage äußerst unkompliziert.

Interessierte können die Ebercool Holiday III auf dem Caravan Salon 2014 ausgiebig begutachten und Kaufinteressenten offeriert Eberspächer noch bis 30.09.2014 Preisnachlässe. Wenn das mal nicht cool ist..

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*