Caravan-Salon 2014 Neuheiten: Iveco bringt den neuen Daily mit nach DĂŒsseldorf.

0

Iveco Daily.  Foto:     Auto-Medienportal.Net/Iveco Iveco bringt zum DĂŒsseldorfer Caravan-Salon 2014 (30.8. – 7.9.2014) den neuen Daily mit. GegenĂŒber dem VorgĂ€nger sind 80 Prozent der Teile neu konstruiert. Mit 7,2 Tonnen Maximalgewicht und Hinterradantrieb ist der Daily eine feste GrĂ¶ĂŸe im Segment der Reisemobile mit schwerem Aufbau. Die Wahl zwischen mehreren ÜberhĂ€ngen pro Radstand sorgt fĂŒr große FlexibilitĂ€t.

 

Kunden haben beim Iveco Daily die Wahl zwischen einem 2,3-Liter- und einem 3,0-Liter-Motor, zwei Kraftstoffarten (Diesel und CNG) und neun verschiedenen Leistungsstufen. Das automatisierte „Agile“-Getriebe ist in allen Varianten als Option verfĂŒgbar. Als Messeneuheit prĂ€sentiert Iveco erstmals als Werkslösung ein Acht-Gang Automatikgetriebe, Neu im Antriebsstrang ist daher ein wahlweise aktivierbarer „Eco-Modus“, der ein anderes Motormapping mit reduziertem Drehmoment aufruft. Das ist z.B. im Teillastbereich sinnvoll und bringt im Extremfall einen bis zu 14 Prozent niedrigeren Kraftstoffverbrauch. Der cw-Wert wurde von 0,34 auf 0,32 verbessert, was auch die WindgerĂ€usche senkt.

ampnet_photo_20140825_085483

Der Daily verfĂŒgt außerdem ĂŒber das Infotainmentsystem Iveconnect, bestehend aus Radio, MP3-Player, Bluetooth, RĂŒckfahrkamera, Sprachsteuerung und Satellitennavigation mit großen Touchscreen – also allem, was ein komfortables Reisemobil fĂŒr lange entspannte Touren benötigt.

 

(ampnet/jri)

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*