Erfolgreicher Caravan Salon für Bürstner

0

Ixeo time it 745 (Quelle:  Bürstner GmbH)Mit Erfolg hat Bürstner am vergangenen Wochenende den Caravan Salon 2014 in Düsseldorf abgeschlossen. Die Messe konnte mit 192.000 Gästen einen neuen Besucherrekord verzeichnen. Dank dieser Steigerung und vor allem aufgrund der umfangreichen Erneuerungen im Modellprogramm hat Bürstner sowohl bei den Wohnwagen als auch bei den Reisemobilen im Vergleich zum Vorjahr deutlich zulegen können.

Im Blickpunkt der Besucher standen die erneuerten Reisemobil-Baureihen Ixeo time, Nexxo, Nexxo time und Travel Van. Auch der neue Caravan Premio plus mit seinem innovativen Hubbettkonzept zog das Interesse auf sich. „Das zeigt, dass wir mit unserer Produktpalette hervorragend aufgestellt sind und damit, sowie mit unserem Engagement für Händler und Kunden auf Erfolgskurs steuern“, sagt Giovanni Marcon, Geschäftsführer von Bürstner.

Bewährt hat sich auch die doppelte Präsentation mit der erfolgreichen Brevio Baureihe: Das geräumige Kompakt-Reisemobil konnte nicht nur auf dem traditionellen Messestand von Bürstner besichtigt werden, sondern wurde außerdem kundenfreundlich in der Kastenwagenhalle präsentiert. Zudem hat die Wohlfühlprämie für den Brevio die Nachfrage deutlich gesteigert.

Mit diesen Ergebnissen hat Bürstner als Mitglied der Erwin Hymer Goup deutlich zum positiven Abschneiden des Markenverbundes beigetragen. Sowohl bei Wohnwagen als auch bei Reisemobilen kann die Erwin Hymer Group zweistellige Zuwachsraten verzeichnen. Vor dem Hintergrund der aktuell starken Marktlage bei Freizeitfahrzeugen in Deutschland ist dieses Ergebnis als außerordentlich zu betrachten. Die Erwin Hymer Group baut damit ihre Position in Deutschland weiter aus und bestätigt damit den eingeschlagenen Kurs eines Mehrmarkenkonzerns.

 

 

 

 

 

 

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*