CMT 2015: Die Messe als Urlaubsziel

0
Der Reisemobil-Stellplatz auf dem MessegelĂ€nde wird bei Durchreisenden, Messebesuchern und Stuttgart-Touristen immer beliebter. Bisher ist das MessegelĂ€nde vor allem bekannt als Treffpunkt von GeschĂ€ftsleuten aus aller Welt. Doch zunehmend wird das Areal auch zum Urlaubsziel. Immer mehr Touristen machen mit ihren Wohnmobilen Halt auf dem Stellplatz in der NĂ€he des L-Bank Forums (Halle 1), eröffnet vor rund drei Jahren. FĂŒr zwei NĂ€chte sind Christian und Stefanie Korb aus Stockach am Bodensee mit ihren Kindern Adrian (11) und Hannah (9) im Wohnmobil angereist.
Was macht das Messe-Areal zum attraktiven Reiseziel? Christian Korb: „Wir wollen unseren Kindern Stuttgart zeigen, mit ihnen ĂŒber die Königstraße bummeln, Naturkundemuseum und Planetarium besuchen.“ Großer Vorteil des Stellplatzes auf dem MessegelĂ€nde: „Wir können unser Wohnmobil hier abstellen, mĂŒssen damit nicht in den dichten Verkehr in der City, sparen uns die Parkplatzsuche“, so Christian Korb. Stattdessen nimmt die Familie die S-Bahn ab Flughafen/Messe (Fußweg: wenige hundert Meter) direkt ins Zentrum von Stuttgart.
Der ganzjĂ€hrig geöffnete Platz ist der erste in Stuttgart extra fĂŒr Reisemobile, ausgestattet mit Stromversorgung, Duschen, Toiletten und an Messe-Tagen mit Gastronomie in der urigen Jausen-HĂŒtten auf dem GelĂ€nde – die Basis fĂŒr einen Campingurlaub ist damit geschaffen (Preis: 15 Euro pro Übernachtung und Mobil, an CMT-Tagen 20, an anderen Messe-Tagen 25 Euro, Aufenthalt bis zu drei NĂ€chten). Stefanie Korb: „Wir sind hier mit allem Notwendigen ausgestattet, können abends zusammen kochen, morgens zum FrĂŒhstĂŒck Kaffee machen.“ Der spezielle Reiz des Stellplatzes: Der Ausblick ĂŒber die elegant-geschwungene Dachlandschaft der Messehallen, in deren Fenstern sich die Abendsonne spiegelt. Ulrich Kromer von Baerle, Messe-GeschĂ€ftsfĂŒhrer: „Mit dem Stellplatz bieten wir nicht nur Reisemobil-Touristen einen Service fĂŒr Besichtigungs-Touren in Stuttgart sondern sorgen auch fĂŒr eine optimale Infrastruktur fĂŒr unsere Aussteller und Besucher wĂ€hrend der Messen.“
Neben Urlaubern und Durchreisenden auf der A8 campen vor allem Messebesucher und Aussteller auf dem Stellplatz (39 PlĂ€tze). Andrang herrscht insbesondere zur CMT, der weltgrĂ¶ĂŸten Publikumsmesse fĂŒr Tourismus und Freizeit (nĂ€chster Termin 17. Januar bis 25. Januar 2015). Um die große Nachfrage wĂ€hrend der CMT zu bewĂ€ltigen, wurde zusĂ€tzlich ein GelĂ€nde mit rund 150 StellplĂ€tzen befestigt. Den Übernachtungsrekord auf dem Messe-eigenen Stellplatz hĂ€lt ĂŒbrigens die CMT: 2014 wurden wĂ€hrend der Messelaufzeit rund 7.000 Übernachtungen und 1.240 Wohnmobile und Caravans registriert.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*