Aktionstage bei Carthago

0

Carthago Linder.  (Quelle: Auto-Medienportal.Net/Carthago) Seit einem Jahr lädt der Reisemobil-Hersteller Carthago jeden Monat zum Aktionstag an den Stammsitz nach Aulendorf in Oberschwaben ein. Die Besucher testen unterschiedliche Reisemobile bei Probefahrten, diskutieren ihre Eindrücke mit Fachleuten der Marke und erleben bei einer Werksführung die Reisemobilfertigung. Ab Dezember gibt es die neuen Liner-Aktionstage. Vier Modelle der Baureihen Highliner und Liner de luxe stehen für Probefahrten zur Verfügung. Die Gäste können die Reisemobile mit verschiedenen Basisfahrzeugen von Iveco und MAN prüfen. Die Zahl der Teilnehmer ist auf zwölf Personen begrenzt.

 

 

(ampnet/nic)

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*