Kompakter Reisemobil-Einbau fĂĽr Vans – Die QUQUQ BusBox ist da!

0
Nach der Präsentation des BusBox Prototypen auf dem Caravan Salon, hat sich QUQUQ daran gemacht, die Box zur Serienreife zu bringen. In mehreren Runden haben die Reisemobil-Umrüster vieles optimiert, manches mehrfach neu geplant und anschließend alles getestet. Die Produktion der ersten Serie ist bereits angeschoben und wird ab März lieferbar sein.
QUQUQ-BusBox (Foto: ququq)
 Wesentliche Merkmale der BusBox
• Die BusBox paßt in rund 35 verschiedene Fahrzeuge
• Das Klappbett kann einfach von der KüchenBox abgenommen werden
• Bettbreite 134 cm, Länge 195 cm, 10 cm dicker Komfort-Kaltschaum
• Die Klappbeine des Bettes sind höhenverstellbar
• Um hohe Sitzbänke zu überbrücken, kann die Box mit einem Alu-Podest erhöht werden
• Im mittleren Staufach kann optional ein Auszug für eine Kühlbox montiert werden
• Die Rückwand des mittleren Staufaches kann zum Durchladen herausgenommen werden
• Küche mit 2-Flammen-Kocher, Windschutz, 20l Frischwasser, Abstellfläche, Stauraum
Nach aktuellem Stand paßt die QUQUQ BusBox in 35 verschiedene Fahrzeuge (click: PDF-Fahrzeug-Liste). Natürlich gibt es weitere Innenraum-Konstellationen, die  bisher jeodch noch nicht erfasst sind, die Liste möglicher Fahrzeuge wird also weiter wachsen.
Der Hersteller aus Sprockhövel macht allen BusBox-Interessenten zudem noch ein Angebot: Von allen (umrüstbaren) Fahrzeugen möchte die Firma QUQUQ Fotos machen. Wer Lust hat mit seinem Wagen vorbei zu kommen, die Box einzubauen und fotografieren zu lassen, bekommt – neben einer ausführlichen Beratung – 50,- € Aufwandsentschädigung. Bei Interesse einfach Nachricht senden: info@ququq.info oder direkt anrufen 0 23 24 / 59 77 40.
 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*