European Camping Congress 2015 auf der Reise+Camping

0

European Camping Congress: Am 27. Februar 2015 wird die Messe Essen wieder zum Treffpunkt für die Campingbranchetum_rechts.pngAm 27. Februar 2015 wird die Messe Essen wieder zum Treffpunkt für die Campingbranche: Parallel zur Touristikmesse Reise+Camping kommen Experten und Entscheider aus ganz Europa zum European Camping Congress zusammen, um sich über Trends des Campingtourismus zu informieren. Workshops fördern den Austausch untereinander. ln einer begleitenden Fachausstellung zeigen führende Unternehmen innovative Produkte und Dienstleistungen. 2015 findet der European Camping Congress bereits zum vierten Mal statt und setzt mit den Themen Glamping, Social Media und Nachhaltigkeit gleich drei Schwerpunkte.

Begleitende Fachausstellung

In der Kongressteilnahme ist auch der Besuch einer Fachausstellung enthalten. Insgesamt 15 Unternehmen aus fünf Ländern stellen ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen speziell für Campingplatzunternehmer vor. Darunter sind zum Beispiel Software- und Internet-Lösungen,  Gebäudetechnik, Minigolfanlagen, Ver- und Entsorgungseinrichtungen sowie Ausstattung für Wellnessbereiche.

Anmeldung und Preise

Fachbesucher können sich einfach und unkompliziert unter www.campingcongress.de registrieren. Die Gebühr von 79 Euro (jeder weitere Besucher desselben Unternehmens 59 Euro) beinhaltet die Teilnahme am Kongress, die Kongressunterlagen, einen Mittagsimbiss, Getränke sowie die ein abendliches Get-Together.

Weitere Informationen zum Programm und zu den Ausstellern unter: www.campingcongress.de

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*