VW T6 California – das neue Volks-Reisemobil

0

Mittlerweile lĂ€uft die sechste Generation der VW Bus Reihe vom Band und pĂŒntklich zur Sommersaison hat Volkswagen den Vorverkauf der Reisemobil-Variante T6 California gestartet. Der Campingbus ist als California Beach mit 84 PS starkem Diesel ab 41.430 Euro erhĂ€ltlich. Weitere Ausstattungsvarianten des VW T6 California sind der Coast und der Ocean.

VW T6 California - Reisemobil (Quelle: Volkswagen)

In der Grundausstattung Beach verfĂŒgt der T6 California ĂŒber ein manuelles Aufstelldach, zwei unterschiedliche Grundrisse mit bis zu fĂŒnf SchlafplĂ€tzen. Mit an Bord: ein Campingtisch, der in der TĂŒr untergebracht ist und zwei KlappstĂŒhle, die in der Heckklappe verstaut sind.

VW T6 California - Bett (Quelle: Volkswagen)

Neu in der California-Familie: der Coast, mit eingebauter Möbelzeile im hellen Holzdekor und bis zu fĂŒnf SitzplĂ€tzen. Das Aufstelldach wird hier elektrohydraulisch betrieben, ein deutliches Komfortplus.Die integrierte KĂŒche verfĂŒgt ĂŒber ein Edelstahl-SpĂŒlbecken, eine 42-Liter-KĂŒhlbox und einen Zweiflammen-Gaskocher.

VW T6 California Coast - Küche (Quelle: Volkswagen)

Die Topversion California Ocean legt in Sachen Komfort noch eine Standheizung, Climatronic und Doppel-Isolierverglasung und dimmbare LED-Innenbeleuchtung oben drauf.

VW T6 California Ocean - Innenraum (Quelle: Volkswagen)

Die Motorenpalette bietet von 84 PS bis 204 PS reichlich Auswahl bei den Dieseln. Zudem erfĂŒllen die TDI-Motoren die Euro 6 Abgasnorm und verfĂŒgen serienmĂ€ĂŸig ĂŒber Motor-Start-Stopp-Automatik. Im Schnitt sollen die neuen Diesel einen Liter sparsamer als die VorgĂ€nger sein.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*