ERIBA räumt um – fünf neue Grundrisse für Wohnwagen.

0

Ob Sommer-Camping mit der Familie, ein spontaner Luxus-Trip zu zweit oder Abenteuerurlaub weitab ausgetretener Pfade – Reisende haben spezifische Vorlieben und damit unterschiedliche Ansprüche an ihren Caravan. Mit insgesamt fünf neuen Grundrissen und einem Sondermodell erweitert ERIBA sein Portfolio und stellt damit die Vielfalt und Individualität der Kunden einmal mehr in den Mittelpunkt.

ERIBA Wohnwagen innen (Foto: HYMER AG)

ERIBA Nova: Ein Klassiker kehrt zurück
Nach über zehn Jahren bringt ERIBA den Nova 620 wieder auf den Markt und ergänzt damit die Nova-Baureihe um einen wahren Klassiker. Der neue, luxuriöse Einzelbetten-Caravan auf Tandemachse überzeugt durch seinen großzügigen Innenraum und die Ausstattung in modernem Design: die geräumige Küche mit vielfältigen Ablageflächen und die große Komfortsitzgruppe im vorderen Bereich bieten viel Platz für gemütliche Abende zu zweit oder mit Freunden. Die offene Garderobe ist durchdacht in den Multimediaschrank integriert, wodurch zusätzliche Bewegungsfreiheit geschaffen wird. Im hinteren Bereich ist das Schlafzimmer mit zwei Betten ausgestattet (jeweils 200 x 85 Zentimeter). Ein weiteres Highlight ist das Bad mit separater Dusche, das mit seiner komfortablen Ausstattung den luxuriösen Bädern in Reisemobilen entspricht.

ERIBA Exciting: neues Möbelkonzept und erweiterte Serienausstattung
Für die komplette Exciting-Baureihe präsentiert ERIBA ein neues Möbel-konzept mit Fokus auf zusätzlichem Wohn- und Schlafkomfort. So wird das innovative raum+system aus der Nova-Baureihe genutzt, um den Kunden optimierte Stauräume und geschützte Installationen zu bieten. Die Küche des Einsteigermodells mit der Kocher-Spüler-Kombination, ebenfalls aus der Nova-Baureihe, ist mit großen Schubladen mit Vollauszügen und zum Teil mit einer Arbeitsplattenverlängerung ausgestattet. Neben der Umge-staltung der Wohnräume wurde aktuell auch die umfangreiche Sicherheits- und Serienausstattung aller Exciting-Modelle um die AAA-Bremse von AL-KO sowie LED-Beleuchtung im Innen- und Außenbereich erweitert.

Zudem bringt ERIBA gleich drei neue Grundrisse, 485, 530 und 540, auf den Markt. Im Schlafbereich verfügt der Grundriss 485 über ein Doppelbett und unterscheidet sich damit von den anderen beiden Innenräumen der Grundrisse 530 und 540 mit jeweils zwei Einzelbetten.

ERIBA Touring: Allrounder als attraktives Sondermodell
Seit jeher begeistert der ERIBA Touring durch seine Funktionalität gepaart mit einzigartigem Retro-Look. Mit einem Sondermodell und einem komplett neuen Grundriss baut ERIBA seine Auswahl für den Kult-Caravan aus und setzt dabei unterschiedliche Schwerpunkte.

Mit dem Sondermodell „Silver Edition“ – erhältlich in den drei beliebtesten Grundrissen Familia 310, Triton 430 und Troll 530 – verleiht ERIBA den Touring-Modellen ein noch hochwertigeres Interieur zu einem attraktiven Preis. Zum Einsatz kommt das Holzdekor Legno Lombardo, welches auch in den Baureihen Exciting und Nova verwendet wird. Die hellen Hochglanzklappen im Dachstauschrank werden von dem dunkleren Dekor des Fußbodens und der großen Tischplatte kontrastiert und verleihen dem Innenraum ein edles Ambiente. Komplettiert wird das Interieur durch die neue Stilwelt Aleria mit der darauf abgestimmten Polsterkombination.

Der neue Grundriss Touring 542 überzeugt mit neu geschaffener Funktionalität: Hervorzuheben sind die Einzelbetten, die durch ihre „V-förmige“ Anordnung die Vorzüge eines Doppelbettes mit denen von Einzelbetten vereinen. Der Stauraum darunter bietet zusätzlichen Platz für Camping-Zubehör und ist außerdem durch separate Klappen von außen zugänglich.

 

Verfügbarkeit & Preise:

  • ERIBA Nova 620: Mitte September, 29.990 – 33.490 Euro
  • ERIBA Exciting 485, 530 und 540: ab sofort, 16.990 – 21.290 Euro
  • ERIBA Touring, Sondermodell „Silver Edition“: ab sofort, 17.490 Euro – 20.990 €
  • ERIBA Touring 542: Ende September, 20.490 Euro

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*