Auswählen, klicken, konfigurieren – Der Modellfinder von Hobby

0

Egal ob Schuhe kaufen, Getränke bestellen oder Reisen buchen, Kundenservice und Einkauf findet mehr und mehr im Internet statt. So auch bei der Beratung und Information zu Caravans und Reisemobilen. Hobby hat eigens dafür nun seinen Modellfinder ins Netz gestellt und wir haben einen ersten Blick darauf geworfen.

Hobby Modelfinder Bettauswahl (Quelle: Hobby)Auf der Hersteller-Homepage gelangt man recht einfach zum Hobby Modellfinder. Es begrĂĽĂźt einen die erste Auswahl mit drei Möglichkeiten – Kastenwagen, Reisemobile und Caravans. In der jeweiligen Kategorie geht es dann auch nutzerfreundlich und ĂĽbersichtlich mit der Wohnmobil Kaufberatung weiter. Lediglich vier weitere Parameter werden abgefragt – Wie viele Personen sollen an Bord? Welche Art der Betten soll es sein? Wie groĂź soll das Fahrzeug ĂĽberhaupt sein? Und, wie viel darf es kosten? Sind diese vier Punkte eingegrenzt schlägt Hobby dem Nutzer passende Modelle vor und es kann weiter gehen zu den jeweiligen Modeldetails mit technischen Daten, GrundriĂźskizze und Optionspaketen. Ganz einfach und fĂĽr den ersten Blick auf’s neue Reisemobil ein vorbildlicher Service zur Caravan Kaufberatung.

Testet doch einfach mal selbst: www.hobby-caravan.de/#modelfinder

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*