Dethleffs Trend Alkoven – Premiere auf CMT 2016

0

dethleffs trend alkhoven (Foto: Dethleffs)Dethleffs Trend Alkhoven – 2016er Modell wird frischer und moderner

Reisemobilhersteller Dehtleffs wird auf der bevorstehenden CMT 2016 mit einigen Neuvorstellungen reichlich Aufmerksamkeit erzeugen. Nachdem die Teilintegrierten der Trend Baureihe bereits ihre Rundum-Erneuerung erhalten haben, zieht Dethleffs nun auch beim Alkoven-Modell nach und pr├Ąsentiert auf der Caravanmesse in Stuttgart das ├╝berarbeitete Wohnmobil. Deutlich frischer und j├╝nger soll der neue Dethleffs Trend A auftreten. Zur Modellpflege erh├Ąlt das Reisemobil ein neues Aussendesign und im Innenraum eine moderne Ausstattung. Ebenfalls werden bew├Ąhrte Komponenten aus dem bereits ├╝berarbeiteten Trend T ├╝bernommen, welcher sich im laufenden Modelljahr zum absoluten Verkaufsschlager entwickelt hat.

Dethleffs Trend Alkoven┬á – Reisemobil mit Platz

Der neue Trend Alkoven d├╝rfte vor allem bei Campern mit viel Gep├Ąck und reisefreudigen Familien gro├čen Anklang finden. Bei einer Stehh├Âhe von knapp 2 Metern und einer ausgekl├╝gelten Raum├Âkonomie d├╝rfte im Innenraum kein Engegef├╝hl aufkommen. Besonders das gro├čfl├Ąchige Alkovenbett schafft mehr Platz im Wohnraum und einen Zugewinn an Komfort durch mehr Bewegungsfreiheit.

Bisher hat der Dethleffs Trend Alkoven besonders mit seiner Ausstattung beeindruckt. Hier ├╝berzeugen vor allem die gut ausgestattete K├╝che, komfortable Sanit├Ąrr├Ąume und die praktische Dinette-Sitzgruppe, welche dank ihrer Bauart bis zu sechs eingetragene Sitzpl├Ątze erm├Âglicht. Zus├Ątzlich kann sie im Handumdrehen zu einem weiteren Bett umgebaut werden und erweitert damit die Schlafm├Âglichlichkeiten.

Den neuen Dehtleffs Trend Alkhoven und weitere Neuheiten aus dem Caravan- und Wohnmobilprogramm des Allg├Ąuer Herstellers seht ihr vom 16. bis 24. Januar 2016 auf der Tourismus und Freizeit Messe CMT in Stuttgart. In Halle 1 wird Dethleffs auf rund 2.000 Quadratmetern ca. 40 Campingmobile ausstellen.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*