HYMER TomTom Bridge – Camper-Navigation

0

Hymer TomTom Bridge – Gemeinschaftsprojekt von HYMER und TomTom

Das HYMER TomTom Bridge ist ein speziell fĂŒr Touren mit dem Reisemobil und Caravan entwickeltes NavigationsgerĂ€t, das HYMER-Kunden kĂŒnftig als passgenaue Lösung im Urlaub zur Seite steht. Das kompakte NavigerĂ€t Ă€hnelt einem handlichen Tablet und ist angepasst an die Besonderheiten einer Campertour, mittels spezifischer Parameter. So bietet das GerĂ€t neben einer besonders komfortablen Routenplanung vor Fahrtantritt noch detailierte Informationen zu den Reiserouten und zahlreichen CampingplĂ€tzen. Ab Februar 2016 ist das HYMER TomTom Bridge ĂŒber die Handelspartner der Herstellers erhĂ€ltlich.Hymer TomTom Bridge Navigation (Foto: TomTom)

Ziel der Kooperation von HYMER und TomTom war ein auf die BedĂŒrfnisse der Caravan-Kunden angepasstes NavigationsgerĂ€t mit zusĂ€tzlichen Nutzungsmöglichkeiten entwickelt. Im Ergebnis vereint das HYMER TomTom Bridge neueste Navigationssoftware mit den gĂ€ngigen Funktionen eines Android-Tablets. Die Camper-Navi basiert im Grunde auf der aktuellen TomTom Bridge Technik und verfĂŒgt ĂŒber die neueste Navigationssoftware NAV 4 mit Echtzeit-Verkehrsinfos, Internetzugang via WLAN und mobile Datenverbindung, ein besonders widerstandsfĂ€higes GehĂ€use und einen RĂŒckfahrkamera-Eingang. Dank kostenloser Updates des Kartenmaterials bleibt das GerĂ€t in den kommenden Jahren stets auf dem neusten Stand in der Routenplanung.

HYMER TomTom Bridge – Campernavi mit speziellen Apps und erweiterten Nutzungsmöglichkeiten

ZusĂ€tzlich hat HYMER fĂŒr spezielle Applikationen entwickelt, maßgeschneidert fĂŒr die Nutzung durch Reisemobilisten und Caravan-Urlauber entwickelt. Diese vorinstallierten Apps sorgen beispielsweise fĂŒr eine sichere StreckenfĂŒhrung, angepasst an die Fahrt mit dem Reisemobil und Wohnwagen. DafĂŒr werden bei der ersten Aktivierung des Navigationssystems fahrzeugspezifische Daten wie Höhe, Breite, LĂ€nge und Gewicht abgefragt und kĂŒnftig mit den Reiserouten abgeglichen. Als weiteren Service ist die jeweilige Bedienungsanleitung fĂŒr das eigene Reisemobil oder den Caravan ĂŒber die HYMER-Applikationen verfĂŒgbar.

FĂŒr den Fall technischer Probleme mit dem Fahrzeug, liefert das HYMER TomTom Bridge eine ausfĂŒhrliche Liste autorisierter Service- und Handelspartner. Mit der HYMER-Navi verpasst man kĂŒnftig auch nicht mehr den Termin fĂŒr die anstehende Inspektion: dafĂŒr trĂ€gt der örtliche HĂ€ndler im GerĂ€t  das Datum fĂŒr den kommenden Service ein und eine Erinnerungsfunktion erinnert den Kunden dann rechtzeitig daran. Um das Reisemobil oder den Caravan zum Ende der Saison winterfest zu machen, bietet das NavigationsgerĂ€t ebenfalls eine Anleitung mit den wichtigsten Schritten sowie Tipps und Tricks. Entsprechend natĂŒrlich auch zu Saisonbeginn. Zur besseren Veranschaulichung der technischen AblĂ€ufe gibt es Videos und Animationen, die mit der Bedienungsanleitung verknĂŒpft sind. RegelmĂ€ĂŸige Updates der HYMER-Applikationen halten die Kunden dabei stets auf dem neuesten Stand.

Ein weiterer Vorteil des HYMER TomTom Bridge ist die Möglichkeit, Routen ĂŒber das FREEONTOUR-Portal, eine interaktive Online-Plattform fĂŒr Camper, zu entwerfen. Die Routenplanung kann ohne Kenntnis der genauen Adresse komfortabel anhand bekannter SehenswĂŒrdigkeiten erfolgen und per Knopfdruck in die Navigation des HYMER TomTom Bridge ĂŒbertragen wer-den. Die entsprechende Applikation und Software ist bereits auf dem GerĂ€t vorinstalliert und direkt verfĂŒgbar.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*