Caravanreiniger – Camperpflege leicht gemacht

0

Der passende Caravanreiniger macht die Camperpflege nicht nur leichter, sondern vor allem nachhaltiger, denn die Kunststoffaufbauten von Reisemobilen und Wohnwagen reagieren äußerst sensibel auf aggressive Putzmittel. Rameder hat einen speziellen Caravanreiniger für glasfaserverstärkte Kunststoffe, wie er bei Reisemobilen, Wohnanhängern und im Bootsbau verwendet wird, im Angebot. Caravanreiniger - Wohnwagen und Wohnmobil aussen Reinigen (Foto: Rameder)

Anders als bei Oberflächen aus lackiertem Stahl- oder Alublech hilft hier eine konventionelle Autowäsche zur Reinigung eines Campers nur bedingt. Die Inhaltstoffe des Caravanreinigers sind optimal für die Wohnmobil- und Wohnwagenpflege ausgelegt. Nach dem Aufsprühen und leichtem Wischen muss das mit Mittel nur noch mit viel Wasser wieder abgewaschen werden. Der Preis für eine 500-Milliliter-Pumpsprühflasche liegt bei 4,50 Euro.

(Quelle: ampnet)

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*