Wohnmobil Fahrsicherheitstraining – HYMER macht Camper fit

0

Wohnmobil Fahrsicherheitstraining von HYMER – Sicherheit auch abseits der Caravanproduktion.

Ingesamt vier Termine auf verschiedenen ÜbungsplĂ€tzen stehen 2016 im Kalender des Premium-Herstellers von Reisemobilen und Caravans. Den Anfang macht die Gemeinde Hohenlockstedt in Schleswig-Holstein, dort findet am 18. Juli 2016 im Gewerbepark Hungriger Wolf das erste Wohnmobil Fahrsicherheitstraining von HYMER in diesem Jahr statt.

Wohnmobil Fahrsicherheitstraining von HYMER (Foto: Hymer)
Fahrsicherheitstraining fĂŒr Wohnmobil- und Caravangespann-Fahrer

Im Straßenverkehr sind es oft nicht die Fahrzeuge selbst, die Reisemobilisten und Gespann-Fahrer vor Probleme stellen. Vielmehr sind es Ă€ußere EinflĂŒsse oder unvorhersehbare Situationen. Sie gilt es zu beherrschen, um Sicherheitsrisiken wĂ€hrend der gesamten Reise bestmöglich zu minimieren. Das Unternehmen aus Bad Waldsee betrachtet das Thema Sicherheit ganzheitlich und bietet daher das spezielle Wohnmobil Fahrsicherheitstraining an – und das unabhĂ€ngig davon, ob es sich dabei um einen Kunden aus dem Hause HYMER handelt oder nicht, ebenso richten sich die Kurse auch an Wohnwagen-Fahrer.

Das Wohnmobil Fahrsicherheitstraining findet unter professioneller Anleitung und in Zusammenarbeit mit der Verkehrsinstitut Nord GmbH (ViN) statt. WĂ€hrend der LehrgĂ€nge werden die Teilnehmer ĂŒber wichtige Aspekte des Fahrens mit Reisemobilen und Caravans detailiert informiert. Dazu zĂ€hlt beispielsweise das richtige Bremsen in Kurven, auf unterschiedlichen FahrbahnbelĂ€gen und bei Gefahr. Das korrekte Rangieren mit dem Gespann und die ordnungsgemĂ€ĂŸe Ladungssicherung stehen ebenso auf der Agenda wie die Vorstellung verschiedener Fahrassistenzsysteme.

Das  kostet 250 Euro. Als Gegenwert erhĂ€lt jeder Teilnehmer eine von erfahrenen Trainern angeleitete, umfangreiche theoretische und praktische Schulung, mit speziellem Fokus auf das Fahren mit dem Reisemobil und Caravan-Gespann. Zum Abschluss des Fahrsicherheitstrainings werden zudem Teilnahmeurkunden ausgestellt. Gegen Vorlage dieser gewĂ€hren zahlreiche Fahrzeugversicherer VergĂŒnstigungen auf deren VersicherungsprĂ€mien. FĂŒr Verpflegung ist wĂ€hrend des gesamten Trainings gesorgt.

Wohnmobil Fahrsicherheitstraining – Hohenlockstedt

Das erste Fahrsicherheitstraining von HYMER findet am 18.07.2016 in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsinstitut Nord GmbH (ViN) im Gewerbepark Hungriger Wolf (Towerstraße 18–20, 25551 Hohenlockstedt) statt.

Weitere Veranstaltungstermine und -orte:
12.09.2016, Rheinberg
24.10.2016, Sachsenring
16.11.2016, Baden Airpark

Detailierte Informationen zum Wohnmobil-Fahrsicherheitstraining sowie den Link zur Anmeldung stellt HYMER auf seiner Website zur VerfĂŒgung.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*