Maritimes Leben rund um Waren (MĂŒritz)

0

Die MĂŒritz, das hatten wir schon festgestellt, ist tatsĂ€chlich der grĂ¶ĂŸte See in Deutschland (da mĂŒssen die Jungs und MĂ€dels vom Bodensee einfach durch). Der Binnensee in Mecklenburg-Vorpommern hat eine LĂ€nge von fast 18 km (da gibt es nichts zu rĂŒtteln) und es ist eine traumhafte Tour am See entlang bist man dann endlich in Waren (MĂŒritz) ankommt. Die beschauliche Kleinstadt mit 21.000 Einwohnern, einem wunderschönen Marktplatz, malerischen Gassen und einem idyllischen Hafen liegt am fast Ă€ußersten nördlichen Ufer.

Der Hafen von Waren (MĂŒritz)

Waren liegt in Mecklenburg-Vorpommern, aber davon merkt man recht wenig, speziell wenn man im Hafen sitzt. Das Hafenbecken strahlt ein herrlich, maritimes Feeling aus, das man sonst nur am Gardasee oder am Meer bekommt. Wenn die Sonne untergeht und die Boote zurĂŒck in den Hafen kommen, machen die einen noch ihre Yachten und Segelboote klar und andere sitzen schon bei einem Drink an Deck und genießen die Abendstimmung. Genau diese Stimmung ist es, die einen die Zeit vergessen lĂ€sst. Bei einem Aperitif ĂŒberlegt man sich, wo man essen geht. Nice Problems to have


Waren (MĂŒritz)
Camping Waren (MĂŒritz)

Wer mit Wohnwagen oder Reisemobil nach Waren (MĂŒritz) gekommen ist, hat reichlich Auswahl an StellplĂ€tzen. Witzig fanden wir „Blumen und Parken“. So etwas gibt es wahrscheinlich nur in Mecklenburg-Vorpommern.

C99: Tradition in Waren (MĂŒritz)

NatĂŒrlich könnten man auch einen historischen Campingplatz ansteuern: C99 Campingplatz Ecktannen, direkt am See und am MĂŒritz Nationalpark.

C99 ist einer der Ă€ltesten CampingplĂ€tze. Es gibt unterschiedliche Quellen, die einen sprechen von 1933 und andere wiederum von 1954. Der Platz war zu DDR Zeiten sehr beliebt und man spricht davon, dass es wohl um die 2.000 PlĂ€tze fĂŒr Zelte und Wohnmobile gab. Heute sind es „nur“ noch 450 StellplĂ€tze auf einer FlĂ€che von 17 ha. Wir haben uns den Platz von einem der Ausflugsdampfer angesehen. Vereinzelt spitzten Zelte und Wohnwagen durch die BĂ€ume und der Strand lud zum Baden ein.

C99 Camping Waren (MĂŒritz)
C99 Camping Waren (MĂŒritz)

Nochmals zurĂŒck nach Waren (MĂŒritz): In der beschaulichen Kleinstadt kann man auch ganz herrlich shoppen gehen. Weil wir die HĂ€lfte vergessen haben, waren wir recht oft dort. Wer Schuhe vergessen hat, findet sie nebst perfekter Beratung direkt am Markt, gegenĂŒber dem Rathaus. Wirklich cool sortiert, hier macht Schuhe kaufen auch fĂŒr MĂ€nner Spaß. Warum wir so viel vom Shopping erzĂ€hlen: Bei einem unser Shoppingtouren fragten wir, wo man in Waren (MĂŒritz) lecker Fisch essen gehen kann. Die Antwort kam wie aus der Pistole: „In Sietow Dorf, dort finden Sie eine tolle FischrĂ€ucherei“. Den Namen konnte die Dame uns nicht sagen. „Direkt am Hafen“, also fuhren wir einfach so Richtung Sietow Dorf und suchten die laut einer Einheimischen beste FischrĂ€ucherei am See.

Waren (MĂŒritz) SIETOW Dorf
Sietow Dorf (Hafen)

In Sietow Dorf angekommen, parkten wir an der ersten FischrĂ€ucherei, von der wir vermuteten, dass sie der Geheimtip ist, liefen aber, um sicherzugehen, dass es auch die richtige RĂ€ucherei ist, noch ganz runter zum See. Was wir entdeckten, war ein kleiner, idyllischer Campingplatz an der MĂŒritz und einen Pfeil, der uns sagte, dass wir wieder zurĂŒckgehen sollten.

Sietow
Sietow Dorf

Und wenn uns jetzt jemand nach dem Namen der FischrĂ€ucherei fragt, so mĂŒssen wir leider passen. Aber nach einem wunderschönen Abend mit einem traumhaft guten Fisch können wir den todsicheren Hinweis geben: Geht eurer Nase nach, die wird euch nicht betrĂŒgen


Schloss Ulrichshusen

Abschließend wollen wir noch ein wenig ketzerisch sein und dem eingefleischten Camper in Anlehung an unsere Überlegungen zum Thema Luxushotel mal wieder ein Hotel vorstellen und den Finger in die Wunde legen, die wir vor kurzem aufgerissen haben.

Schloss Ulrichshusen
Schloss Ulrichshusen

FĂŒr alle, die mit einem VW Bus unterwegs sind und natĂŒrlich auch fĂŒr alle Wohnmobil Besitzer, die Lust auf ein extrem leckeres StĂŒck Kuchen haben): Schloss Ulrichshusen, 20 Minuten (18 km) von Waren (MĂŒritz) entfernt.

Schloss Ulrichshusen
Schloss Ulrichshusen / Pferdestall (Restaurant)

Ob man nun nur einen Kaffee trinkt (der Kuchen ist absolut empfehlenswert) oder ob man dort ĂŒbernachtet, die Anlage ist traumhaft schön und der Blick aus dem FrĂŒhstĂŒcksraum im 4. Stock ist wunderschön.

Schloss Ulrichshusen
Schloss Ulrichshusen

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*