Jetski oder Quad? Mit dem Quadski ist beides möglich

0

Wer in seinem Urlaub gerne flexibel die Umgebung erkunden möchte, kann mit dem Quadski ganz bequem durch die Stadt dĂŒsen und auch ein paar Runden im Meer drehen.

Der Allrounder erreicht sowohl an Land als auch im Wasser Geschwindigkeiten von bis zu 72 km/h, wobei die Verwandlung jeweils nur wenige Sekunden dauert. Auf Knopfdruck ziehen sich die Quadski-RĂ€der bei Wasserkontakt ein und fahren wieder aus, sobald Land erreicht ist.

Das außergewöhnliche GefĂ€hrt gibt es in verschiedenen AusfĂŒhrungen. Der einsitzige Quadski ist 3,20 Meter lang und 1,59 Meter breit. Die Höhe liegt bei 1,31 Meter und der Radstand misst 1,77 Meter.

Die GIBBS patentierte High Speed Amphibian (HSA) Technologie ermöglicht ein einzigartiges Fahrverhalten im Wasser und ĂŒberzeugt hierbei durch unschlagbare FlexibilitĂ€t, Freiheit und Spaß. Zum Fahren benötigt man den PKW-FĂŒhrerschein und den SportbootfĂŒhrerschein.

Doch nicht nur fĂŒr den privaten Freizeitgebrauch ist ein Quadski erhĂ€ltlich, sondern auch im Bereich MilitĂ€r und im Rettungsdienst wird er eingesetzt.

Jetski und Quad in einem. Quelle: GIBBS

Der Quadski bietet Spaß an Land und im Wasser

Das Quadski ist mit einem 175 PS BMW Vierzylindermotor in Kombination mit einem GIBBS Wasserstrahl-antriebssystem ausgestattet. Der Rumpf aus leichtem Verbundmaterial, die Breitspurigkeit sowie die geringe Schwerpunkthöhe sorgen nicht nur fĂŒr exzellentes Leistungsvermögen und Fahrkomfort, sondern auch fĂŒr StabilitĂ€t.

Die RĂ€der klappen im Wasser zur Seite. Quelle: GIBBS

GIBBS Wasserstrahleinheiten sind leichter und kompakter als herkömmliche Wasserstrahlsysteme der Schifffahrtsindustrie und bieten ein hohes Maß an Schubkraft und Manövrierbarkeit im Wasser. DarĂŒber hinaus ermöglicht der Wasserstrahlantrieb eine schnell reagierende Steuerung bei geringer Geschwindigkeit auch im RĂŒckwĂ€rtsgang und bietet gleichzeitig den fĂŒr Fahrten in Gleitgeschwindigkeit erforderlichen Schub.

72km/h sind an Land und im Wasser möglich. Quelle: GIBBS

Mehr Informationen und technische Details unter: http://www.gibbssports.com/

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*