Star Wars und der Caravan Salon 2017

0

Star Wars und Caravan Salon 2017? Welchen Zusammenhang sollte es da wohl geben? Wir werfen zun├Ąchst einen Blick auf die H├Ąuser in der Sandw├╝ste und beamen uns dann entspannt zur├╝ck in eine Star Wars Episode, in der Auto ohne R├Ąder vorbei an den Sandh├Ąusern glitten. Scheinbar f├╝hrerlosÔÇŽ

Autonom fahrende Wohnmobile?

Jetzt gehen wir noch einen Schritt zur├╝ck in die Zukunft und stellen uns vor, dass das Thema ÔÇ×autonomes FahrenÔÇť nicht nur f├╝r die Automobilbranche, sondern auch f├╝r die Caravanbranche gilt. Wir nehmen den Caravan Salon 2017, der morgen in D├╝sseldorf beginnt und stellen uns die (zun├Ąchst rein hypothetische) Frage, ob es auch autonom fahrende Wohnmobile geben wird. Macht das Sinn? Schlie├člich f├Ąhrt man Wohnmobile, um individuell reisen zu k├Ânnen und nicht, um einen Kurs einzustellen, den man dann passiv verfolgt. Dann k├Ânnte man ja auch gleich mit der Bahn fahren. K├Ânnte man? Wir sind gespannt auf die KommentareÔÇŽ

Die Vorteile eines autonomen Wohnmobils

Der Vorteil des autonomen Fahrens mit dem Wohnmobil w├Ąre sicherlich, dass man staufrei ans Ziel gelangen w├╝rde, denn ein Leitsystem k├Ânnte die Geschwindigkeit anpassen. W├Ąhrend man entspannt in der K├╝che des Wohnmobils kocht, wird man von M├╝nchen an die Ostsee navigiert. Die ehemaligen Fahrer- und Beifahrersitze werden zur Travel Lounge umfunktioniert, damit man die Ankunft am Meer aus der ersten Reihe genie├čen kann. Die F├╝├če entspannt ausgestreckt, statt verkrampft am Lenkrad. Ist das eine verlockende Vision? Oder eher eine Horrorvision? Schreibt es in die KommentareÔÇŽ

Caravan Salon 2017 – ┬ávernetzte Wohnmobile?

Man k├Ânnte die Vorteile jetzt noch beliebig verl├Ąngern und beispielsweise nach dem Kochen noch einen Mittagsschlaf einlegen w├Ąhrend das Wohnmobil autonom seinen Weg ans Meer bahnt, aber wir verlassen das Thema kurz, um uns einem weiteren digitalen Thema zuzuwenden:

Vernetzung

Bevor die Reise startet, wird im Bordcomputer die Route eingegeben und der Bordcomputer (selbstverst├Ąndlich mit k├╝nstlicher Intelligenz ausgestattet) tr├Ągt alle Informationen zusammen, die ihm vorliegen. Er kennt das Nutzerverhalten der Fahrg├Ąste und wei├č, auf welchen Seiten sie surfen, welche Interessen sie haben, was sie gerne Essen, den Modegeschmack und noch einiges mehr. Horor? Oder ist es cool, wenn die k├╝nstliche Intelligenz wei├č, dass man italienische K├╝che liebt und aufgrund der angelegten Wearables den individuellen Hungerzustand kennt und deshlab Gastro-Vorschl├Ąge am Wegesrand macht?

Stichwort Vernetzung: Bitte unbedingt unsere Umfrage mitmachen, da wird u.a. die Frage nach Vernetzung gestellt. Was sind die Caravan Trends f├╝r das n├Ąchste Jahr?

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

*